Hinweis:

Wartungsarbeiten ServerPass - mögliche Ausfälle des Serviceportals am Dienstag, 27.10., von 07:00 bis 18:00 Uhr.

Die sichere Digitalisierung des Gesundheitswesens

 

Die Telematikinfrastruktur markiert den Aufbruch des Gesundheitswesens in die Digitalisierung. Und sie hat das Potenzial, dieses auf eine neue Stufe der Datensicherheit, der wirtschaftlichen Praxisorganisation und der optimalen Patientenversorgung zu heben. Grundstein des Ganzen ist das E-Health-Gesetz. Es hat das Ziel, ein Dach zu bauen, unter dem alle Akteure des deutschen Gesundheitswesens relevante Daten schneller, einfacher und sicherer austauschen können. Dafür wird eine zentrale Plattform geschaffen: die Telematikinfrastruktur. Sie erleichtert die einrichtungsübergreifende und interdisziplinäre Kommunikation zwischen niedergelassenen Ärzten, Zahnärzten, Psychotherapeuten, Krankenhäusern und anderen Teilnehmern des Gesundheitswesens.

Die Telematikinfrastruktur erleichtert nicht nur die einrichtungsübergreifende und interdisziplinäre Kommunikation, sondern wird sogar helfen, Leben zu retten – etwa, wenn bei einem Notfall Medikamentenunverträglichkeiten direkt von der elektronischen Gesundheitskarte abgerufen werden können. Darüber hinaus wird die Telematikinfrastruktur weitere neue Anwendungen ermöglichen, die Ihre Arbeit sinnvoll ergänzen können. Welche Möglichkeiten die Telematikinfrastruktur in Zukunft bringen wird, haben wir für Sie zusammengefasst.

 

Ihre Vorteile: 

  • Unkomplizierte Aktualitätsprüfung von Versichertenstammdaten
  • Schneller Informationsaustausch von Ärzten
  • Weniger Zeitaufwand für die Dokumentation
  • Ad-hoc-Zugriff auf Notfalldaten
  • Vermeiden von Fehlmedikation

Die Deutsche Telekom "Geschäftskunden" verkauft Starter-Pakete für das bundesweite sichere Gesundheitsnetz. Das Angebot trägt den Namen „Medical Access Port-Bundle“. Es verbindet Ärzte, Ambulanzen und Therapeuten mit der sogenannten Telematik-Infrastruktur, der digitalen Datenautobahn im Gesundheitswesen. Die Deutsche Telekom ist Komplettanbieter. Kunden im Gesundheitswesen erhalten aus einer Hand alles, was sie zum Anschluss ihrer Praxis an die Telematik-Infrastruktur benötigen.

 

Mehr Details

Ihr sicherer Eintritt in die Telematikinfrastruktur

Das Telekom Trust Center stellt mit dem Praxisausweis (SMC-B) und dem elektronischen Heilberufsausweis (eHBA) die Schlüssel für eine sichere Verbindung zur Telematikinfrastruktur bereit. 

Ihre benötigten Ausweise können Sie ganz bequem über das Gesamtangebot der Deutschen Telekom beziehen.

 

Jetzt beauftragen

Informationen zum „Vertrauensdiensteanbieter“ (VDA)

Der Vertrauensdiensteanbieter (auch Trust Center oder Trust Service Provider (TSP) genannt) stellt die benötigten Komponenten und Dienstleistungen für die qualifizierte elektronische Signatur zur Verfügung. 

Der elektronische Arzt-, Zahnarzt-, Psychotherapeuten- oder Apothekerausweis (auch genannt Heilberufsausweis (HBA)) ist ein personenbezogener Ausweis im Chipkartenformat, der an Heilberufler ausgegeben wird. Er beinhaltet neben seiner Funktion als Sichtausweis eine Reihe elektronischer Zertifikate zur Authentifizierung, Ver- und Entschlüsselung von Daten und zur Erstellung qualifizierter elektronischer Signaturen.

Er ermöglicht damit den Zugriff auf Daten der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) (z.B. auf Notfalldaten) und im Rahmen von Anwendungen der Telematikinfrastruktur die sichere und rechtsverbindliche Kommunikation zwischen Leistungserbringern (KOM-LE).

Der Gesetzgeber hat mit entsprechenden Rechtsvorschriften die Möglichkeit geschaffen, als Äquivalent zur eigenhändigen Unterschrift die qualifizierte elektronische Signatur einzusetzen.

Strenge Prüfkriterien an Technik und Organisation schaffen ein hohes Sicherheitsniveau für die qualifizierte elektronische Signatur gemäß der EU-Verordnung Nr. 910/2014 über elektronische Identifizierung und Vertrauensdienste für elektronische Transaktionen (eIDAS).

Im Zusammenhang mit der Zertifizierung sind wir verpflichtet Informationen öffentlich bereitzustellen.

 

  • Informationen & Downloads zum elektronischen Heilberufsausweis (eHBA)
  • Informationen & Downloads zum Praxisausweis (SMC-B)